Interner Bereich

Das Szenario wirkt täuschend echt: Ein Bus stößt mit einem Gefahrgutlastwagen zusammen. Die Großübung spielt auf dem Firmengelände des Selbitzer Busunternehmens Vogel in der Frankenwaldstraße. Pünktlich um 17.47 Uhr werden die Einsatzkräfte alarmiert. Martinshörner heulen auf: 200 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rotem Kreuz rücken aus.  
2016
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
Gefahrgutuebung2016
Gefahrgutuebung2016
 
 
 
Powered by Phoca Gallery
facebook_page_plugin