Vier Kameradinnen und Kameraden der FF Selbitz begrüßten die Besucher Besonderes Interesse und Begeisterung riefen natürlich die Einsatzfahrzeuge hervor und so war es nicht verwunderlich, dass alle Schülerinnen und Schüler einmal in einem dieser Fahrzeuge Platz nehmen wollten. 

Zudem wurden viele Austrüstungsgegenstände gezeigt und das Anlegen eines Atemschutzgerätes vorgeführt. Am Ende durften dann alle noch ihre Fragen stellen, ehe es zurück ins Klassenzimmer ging.